Alexander Maria Faßbender – zum Thema Wahrnehmung / Identität

München – Es ist nicht wichtig wer du WARST. Es ist wichtig, wer du jetzt bist. Und es ist wichtig, dass du weißt, wer du jetzt bist. Sei dir immer bewusst, was in der Vergangenheit war – aber schaue nach vorne. Klingt vielleicht einfach, ist aber so.  Coaching- und Wahrnehmungsexperte Alexander Maria Faßbender zum Thema eigene Wahrnehmung und Identität.

Das was zählt ist wer du jetzt bist – und ob du zu diesem jetzigen Bewusstsein stehen kannst. Lebe es, arrangiere dich damit , finde eine Lebenslösung, auch wenn es schwer fallen könnte.

Du lebst JETZT und stehe zu dazu – wer du warst, ist zwar ein Teil von dir, aber es ist ein Teil, der in der Vergangenheit liegt. Jeder hat das Recht und die Möglichkeit sich zu ändern. Andere Sichtweisen anzunehmen und diese dann auch zu leben. Wer bist du? Das Beste, was es je gegeben hat.

Alexander Maria Faßbender nimmt als Wahrnehmungsexperte genau wahr, was JETZT Thema ist und sieht genau hin. Er nimmt bei seiner Coachingarbeit genau wahr und unterstützt damit seine Kunden schneller zu ihrem persönlichen Glück und Erfolg zu kommen. Dieses genaue Wahrnehmen und Aufzeigen ist im Coachingprozess für manche Kunden schmerzhaftes, aber das Wichtige ist, dass man aushält und weitermacht, damit dann auch der Erfolg sichtbar werden kann. Denn Erfolg ist eine Frage der eigenen Wahrnehmung und Glück ist die Frage des Bewusstseins seiner eigenen Identität.

Coaching ist eine Möglichkeit genau diese Zeile zu erreichen.